Dienstag, 13. November 2007

Die Lämmer (Dilemma) werden vom zwiespalt im Zaun gehalten

Das Leben ist ein Dilemma, mein Leben ist ein Dilemma. Können meine Lämmer im Zaun gehalten werden? Wann ist ein Dilemma ein Dilemma? Ich bin Ambivalent weil ich nicht weiß was ich will. Ich stecke in einem Dilemma, in einer Zwangslage. Ein Dilemma kann auch eine Entscheidungnot sein, wenn die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten getroffen werden muss, die beide nicht Wünschenswert sind. Ich könnt das Dilemma lösen wenn ich in die Zukunft schauen könnte, kann ich aber nicht. Die Lämmer sollen jetzt schweigen!

Mia´s Sinn: Wenn ich mich Entscheiden könnte, hätte ich kein Dilemma, aber vielleicht langeweil. Durch die langeweile blickt uns der Tot in die Seele.

P.S. Weil das Leben ab und an ein Stillstand ist, leben ich momentan Vegan, um mir neue Herausforderungen zu suchen!

1 Kommentar:

Jhech'ha Donm hat gesagt…

Hä! Mein Vegan-Rekord liegt bei einem 3/4 Jahr. Schlage mich!

Ansonsten: Lämmer verkaufen oder ertränken.