Mittwoch, 23. Januar 2008

Die Welt ist ein Chaos und die Grundstimmung ist negativ!

Das Chaos der Welt ist vereint in meinem Kopf und dann ist die Grundstimmung (nach Aussagen anderer) auch noch negativ! Wo soll das nur alles hinführen? Muss denn immer alles irgendwo hinführen, vielleicht will ich ja nicht geführt werden oder doch? Stunden mit Gedanken kommen und gehen, dass Gedachte beleibt im Chaos zurück. Was für komische Tage mit komischen Situationen und Reaktionen liegen hinter mir. Hoch lebe das Chaos, so das niemals Still eintritt!

Es gibt mal wieder was neues aus der Zentrale des Wahns. Die verrückt und ich sind jetzt wieder Kollegen, dass heißt wie sind voll besetzt. Da freut sich die Mia, es purtzel die Überstunden nach unten. Sonst gibt es keine Freude mit dem Wahn, schon lange war der Wahn nicht mehr so außer Rand und band, dass Arbeiten mach zur Zeit keine Spaß. Ich komme immer öfter in den genuss mir Genitalien der Bewohner anzusehen zu müssen, noch bin ich nicht blind, aber das kann noch kommen. Die Jungs´s sind einfach alle zur Zeit etwas Notgeil und ich bin dabei das arme Opfer. hm.. Gut das ich immer noch darüber grinsen kann. Wer weiß vl kommt die verrückt auch in den Genuss und ich bin somit aus den " zeig deine Genitalien" spiel raus..

Mia´s Sinn: Chaos hat immer einen Sinn und Grundstimmungen können verändern werden!

1 Kommentar:

Jhech'ha Donm hat gesagt…

Wozu habe ich euch damals die guten latexhandschuhe kaufen lassen? Immer ein Paar in der Tasche, dann flugs den Schwingschwengel des angehenden Öffentlichkeitsnudeisten gepackt und hinter sich her ins Bad gezogen, um diesen dann mit der Wurzelbürste von allen unreinen Gedanken zu befreien. WIe bei Ratten: Wenn man eine so umbringt, dass sie im Todeskampf laut schreit, hält das die anderen für ein paar Tage vom Kornspeicher fern ;-)